USB-Seriell-Wandler

Um eine oder mehrere Maschinen an einen modernen Computer anzuschließen, bieten wir Wandler an, welche per USB angeschlossen werden können. Die im normalen Geschäft verkauften billigen Wandler haben oft Probleme CNC-Maschinen anzusteuern. Unsere Wandler sind zwar etwas teurer, sind jedoch umfassend mit den gängigen Maschinen getestet worden und besonders langlebig.

Wir bieten Wandler für den Anschluss einer, vier oder auch acht Maschinen über einen USB Anschluss des Computers. Fragen sie uns einfach nach der für sie optimalen Lösung!

Netzwerk-Seriell-Wandler (Netbox)

Mit dem Netzwerkwandler WR Netbox haben sie nicht nur die Möglichkeit eine Maschine an einen modernen Computer anzuschließen, sondern auch eine größere Strecke zu überbrücken. Der Maschinenhersteller garantiert nur eine sichere serielle Datenübertragung bei einer Kabellänge von maximal 6-10 Metern. Ist der Computer jedoch mehr als 10 Meter entfernt, so hilft die WR Netbox weiter.

Auch bei unstabiler serieller Übertragung können auf unerklärliche weise Zeichen auf dem Weg von Computer zur Maschine verloren gehen. Statt jedes Programm nach dem übertragen Zeile für Zeile auf Vollständigkeit kontrollieren, können sie einfach die WR Netbox einsetzen, welche eine sichere Datenübertragung gewährleistet!

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Wege die Netbox in ihre Infrastruktur zu integrieren.

01-gehaeuse

WR NETBOX (ein Netz)

Die Maschinen werden direkt ans Firmennetzwerk angeschlossen und können somit von jedem im Netz befindlichen PC mit Programmen versorgt werden. Für alle WRNetboxen muß vom Netzwerkadministrator eine passende IP-Adresse bereitgestellt werden.

 

 

WR NETBOX (zwei Netze)

Die Maschinen werden nicht direkt ans Firmennetzwerk angeschlossen sondern bilden mit einem WR DNC Systemrechner über eine zweite Netzwerkkarte ein separates DNC-Netzwerk. Nur in diesem Maschinennetzwerk eingebundene PCs können die Maschinen mit Programmen versorgen. Die IP-Adressen können unabhängig vom Firmennetzwerk vergeben werden.

LEISTUNGSBESCHREIBUNG:

  • Die WR NETBOX ermöglicht es auch älteren CNC die Vorteile des gesicherten Ethernet – Protokoll zu nutzen.
  • Anbindung der WR NETBOX über 10BaseT Netzwerk an Ihr Hausnetzwerk
  • Anbindung der WR NETBOX über RS232 an ihre CNC Schnittstelle (kürzester Weg)
  • Paralleler Betrieb, sprich laden und speichern von Programmen an mehreren CNC gleichzeitig, möglich. (DNC - Betrieb)
  • Es wird an jeder Maschine eine WR Netbox installiert, welche über ein kurzes, innerhalb der Längenspezifikation der Maschinenhersteller liegendes Anschlusskabel mit der seriellen Schnittstelle der CNC verbunden wird.
  • Die WRNetbox wird per TCP/IP in das Firmennetzwerk integriert und kann somit vom WR DNC Systemrechner über dieses Netzwerkprotokoll angesprochen werden.
  • Es sind beliebig viele Maschinen anschliessbar.

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

WRSoftware: WR - Grundpaket
Mazak - Steuerung: alle Steuerungen
DIN-ISO - Steuerung: alle Steuerungen (evt. Anpassung nötig)
Betriebssystem: Windows 2000 / XP / Vista / 7

Übrigens:
Da unsere WR NETBOX "nur" eine serielle Schnittstelle besitzt, können wir damit im Gegensatz zu Modulen mit Mehrfachschnittstellen einen störungsfreien Parallelbetrieb des Datentransfers über unser DNC-Modul realisieren. Wenn nötig, auch zu allen Maschinen gleichzeitig.